solidarisches handwerk.

Kollektive und unkommerzielle Arbeit sind fester Bestandteil des Kiezladens. Das gilt nicht nur für die Selbstverwaltung. Bei uns kann man zum Beispiel kostenlos (oder gegen Spende) Textilien bedrucken und Keramik herstellen. Wir bringen uns also ganz ohne Chef und ohne Profitzwang gegenseitig Handwerk bei. Auch du kannst mitmachen oder einen Workshop bekommen.

p1120354-1005x1024.jpg